Rockbüro Wolfenbüttel
 
Musik. Konzerte. Netzwerke. Unterstützung.


Upcoming Events

ROCKBÜRO Empfehlung:




Radio Emergency
das Internetradio aus der Region.
Mit jeder Menge Infos und Spezials
zur regionalen Musikszene!

 

 

 

Bandvorstellung: NILS KAYEE

Bandvorstellung NILS KAYEE  Weitere Infos!

DAMPFMASCHINE

DAMPFMASCHINE spielen am 25.03.17 in der
KuBa-Halle in Wolfenbüttel beim "Spring Rocks". Weitere Infos hier!

Musikvideo - Bandcoachingprojekt

WolfenBattle 2017 - Trailer

Latest News


"WolfenBattle 2017" - die Entscheidung!
"KITOKAYA" macht den ersten Platz!

 collage1

"WolfenBattle 2017" - die Entscheidung! Es war ein toller Konzertabend am 11. März 2017 in der KuBa-Halle!
Von den geplanten 5 Favoriten spielten 4 Bands ("Broken Skull", "Kitokaya", "Revelator", "Am I Error") an diesem Abend. "Falling Breakdown" mussten leider kurzfristig krankheitsbedingt absagen. Alle 4 Bands boten grandiose Auftritte, die von den ca. 200 Zuschauern gebührend gefeiert wurden. ...mehr lesen!

Aktuelles

Musikerstammtisch Frauenmusiktage Summertime 2017

14.06.17

Musikerstammtisch

in der veränder.Bar

Frauenmusiktage 2017

Frauenmusiktage

mehr Infos!

Summertime Festival 2017

Summertime 2017

mehr Infos

Festivalrausch 2017 - weiter geht's!

Festivalrausch - im Landkreis Wolfenbüttel

- geht in die 3. Runde!                 

postkarte6


Auch 2017 ist wieder eine Menge los im Landkreis Wolfenbüttel. Das Veranstaltungsnetzwerk hat sich erweitert und verändert.


"Festivalrausch im Landkreis Wolfenbüttel" ist eine Initiative von mehreren Veranstaltungen im Landkreis Wolfenbüttel. Das  Summertime Festival in Wolfenbüttel (http://summertimefestival.de/), das Rock im Hof Festival in Cramme (http://www.rock-im-hof-cramme.de/), das Ackerfest in Klein Vahlberg (www.ackerfest.net) und das Rock an der Wabe in Neuerkerode. Das "Asse Beatz Festival" findet 2017 wieder nicht statt - ebenso das  "Pool Side Open Air" und Youth On Rock in Sehlde macht 2017 eine Pause, Dafür ist das "Spring Rocks" als Indoor-Festival und das "Wolfsmond-Festival" im "Festivalrausch"-Netzwerk neu dabei!

Ziel des Netzwerkes ist es die kulturelle Landschaft, insbesondere die der Musik- und Festivalkultur, im Landkreis Wolfenbüttel zu fördern. Die Vernetzung mehrerer Veranstaltungen, durch z.B. gemeinsamen Austausch, rechtzeitige Terminabstimmungen, gemeinsamer Marketingstrategie, Kombitickets für mehrere Veranstaltungen etc., alles unter dem Titel „Festivalrausch im Landkreis Wolfenbüttel“, soll die musikkulturellen Aktivitäten im Landkreis Wolfenbüttel verdeutlichen und fördern.
Die inzwischen 8 Veranstalter setzen ihre Konzepte individuell um. Synergieeffekte entstehen durch die gemeinsame Werbung, Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung in verschiedenster Form. Durch die Vernetzung und gemeinsame Bewerbung aller Veranstaltungen wird die Aufmerksamkeit auf alle beteiligten Festivals gleichermaßen gelenkt. Dieses kann sich positiv auf die Besucherzahlen auswirken aber vor allem auch die bemerkenswerte Konzertlandschaft der ländlichen Region hervorheben.
Die Vision ist es noch weitere Veranstaltungen mit in das Netzwerk zu holen.

Koordiniert wird die Initiative vom ROCKBÜRO Wolfenbüttel und dem Forum Kultur e.V. (KuBa-Halle).



Rockbüro Wolfenbüttel

In einer gemeinsamen Initiative von Stadt und Landkreis Wolfenbüttel wollen wir die Popularmusik in der Region fördern.

Kontakt

Rockbüro Wolfenbüttel
Rosenwall 1
38300 Wolfenbüttel
05331/71086-66
info@rockbuero-wolfenbuettel.de
Öffnungszeiten: tägl. 10:00 - 13:00 Uhr
Di und Do: 10:00 - 15:00 Uhr